top of page
Greek text AdobeStock_49667267_Preview.jpeg

Unsere Geschichte

Vor der Pandemie. Ein beschäftigtes Leben, wir tun wichtige Dinge, arbeiten hart, reisen, das Übliche. Dann:
Mariska muss operiert werden, was ein verstecktes Burn-out auslöst. Sie kehrt nicht an ihren Arbeitsplatz zurück.
Die Pandemie bricht aus, und die Beratungsfirma, in der Rudolf arbeitet und Workshops über Strategie, Markenpositionierung und Mitarbeiterengagement leitet, verliert fast alle Kunden und Rudolf seinen Job.

Das klingt nach schlechten Zeiten. Aber wir waren beide eher froh als traurig über diese Ereignisse. Warum, fragen wir uns?


Wir mochten unsere Arbeit, den Inhalt unserer Arbeit. Aber es schien, als verbrächten wir die meiste Zeit in Besprechungen, arbeiteten an dringenden Projekten, die dann abgebrochen wurden, oder wurden in die Politik verwickelt. All das raubte uns den Großteil unserer Energie, verursachte Stress und machte uns weniger produktiv und kreativ. Ein Gefühl, das von vielen anderen geteilt wird.



In Anbetracht dieser Situation und der Tatsache, dass wir bereits an der Universität sehr gut zusammengearbeitet hatten, wurde uns klar, dass dies der Moment war, unser eigenes Beratungsunternehmen zu gründen. 

1. Unsere gemeinsame Arbeitserfahrung deckt die wesentlichen Aspekte einer modernen Organisation ab: Strategie, Marke, interne Kommunikation und Mitarbeiterengagement sowie Führungscoaching.

2. Wir vertreten zwei Seiten, die Berater und ihre Kunden. Sie müssen oft zusammenarbeiten, scheinen aber in zwei verschiedenen Welten zu leben, was zu einem Mangel an Verständnis und Einsicht führt. Dies könnten wir jedoch vermeiden, wenn wir in einer einzigen Beratungsfirma zusammenarbeiten würden.



Schon früh in unserem Vorhaben wurde uns klar, dass wir diese Gelegenheit auch nutzen wollten, um den Menschen zu helfen, ihr Wohlbefinden und ihre Produktivität am Arbeitsplatz zu steigern. Das würden wir tun, indem wir strategische Achtsamkeit in unseren Ansatz integrieren.

Für uns ist Achtsamkeit schon vor einigen Jahren aus ihrer esoterischen Nische herausgetreten. Sie wurde zu einer Geisteshaltung, die uns offener und weniger wertend macht, uns unseres authentischen Selbst bewusster und besser in der Lage, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Es wurde Zeit, diese Vorteile dort zu teilen, wo sie gebraucht werden.



Und das ist der Grund, warum wir die Athena Group gegründet haben.

Athena Associates ist eine Unternehmens- und Markenstrategieberatung. Hier konzentrieren wir uns auf die Entwicklung innovativer Strategien und überzeugender Marken und deren Umsetzung durch Mitarbeiterengagement.

Athena Academy ist unser Sprachrohr für ein breiteres Publikum. Wir bieten Schulungen und Vorträge an, veröffentlichen Artikel, Abhandlungen und Bücher und bieten eine Plattform für Gastbeiträge.

bottom of page